Archiv für das Jahr: 2017


Ich kann das!

Jugendforum Deggendorf lud Budosport-Pädagogen ins Jugendcenter 4You ein Die Be­deu­tung von Fair­ness und die Wir­kung von Ge­walt er­fuh­ren Ju­gend­li­che des Ju­gend­cen­ters 4Y­ou so­wie der Ganz­tags­be­treu­ung der Mit­tel­schu­le Theo­dor Heuss auf spie­le­ri­sche Wei­se durch ein Trai­ning im Bu­do­sport.


Budosport-Pädagogik und demokratische Bildung

Kampfkunst bzw. Kampfsport bieten als non-formale und informelle Lernorte zahlreiche Möglichkeiten, sich mit der Bildung auseinanderzusetzen. Zudem bietet die Budosport-Pädagogik mittels der Kampfkünste bzw. des Kampfsports optimale Rahmenbedingungen für soziales Lernen und somit für die demokratische Bildung. Die Grundsätze der Budosport-Pädagogik sind in den sieben Grundelementen formuliert: Lehrer-Schüler-Beziehung DO Dojang […]


Budosport-Pädagogik

  Was ist Budosport-Pädagogik?   Budosport-Pädagogik nutzt Kampfsport und Kampfkünste als Medium, um soziale Kompetenzen zu fördern und dadurch die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen zu unterstützen. Es eignet sich aber auch, um mit problembehafteten Jugendlichen oder Gruppen pädagogisch zu arbeiten: beispielsweise mit gewaltbereiten Jugendlichen, bei Schulschwierigkeiten oder ADHS-Problematiken, bei […]


Nicht immer gewinnt der Stärkere

Dana Ehleiter und André Ulrich bieten Gewaltpräventionsprojekt Kampfsport hat nicht immer den besten Ruf. Boxen, Kickboxen, selbst Taekwondo oder Karate sind für viele Leute einfach nur brutal. Doch das stimmt nicht. Dana Ehleiter und André Ulrich wollen zeigen, dass Kampfkunst und Kampfsport auch gerade für Kinder und Jugendliche sehr gut […]


Ausbildung erfolgreich bestanden

Vier Wormser Kampfkünstler haben die Zusatzausbildung „Budosport-Pädagogik“ bestanden Elf Pädagoginnen und Pädagogen gehören dem ersten Durchgang der berufsbegleitenden Zusatzausbildung „Budosport-Pädagogik“ am Institut für Jugendarbeit in Gauting bei München an. Sie absolvierten soeben erfolgreich ihre praktische und theoretische Abschlussprüfung und erhielten das Zertifi kat zum Budosport-Pädagogen/zur Budosport-Pädagogin.


Worms

Boxen und Fitness Mein Körper – Meine Zukunft – Mein Weg Technik – Taktik – Training Partnerübungen Sandsack – Training Ausdauer Koordination Für alle ab 14 Jahren Keine Vorkenntnisse notwendig Trainer André Ulrich Boxtrainer Sozialpädagoge, M.A. Budosport-Pädagoge Trainingsort und Trainingszeit Ort: Black Belt Kampfkunstakademie, Brückenstraße 28 a, 67551 Worms www.black-belt-worms.de


Mehr als Kampfkunst

BUDO Gewaltprävention wichtiges Thema bei Black-Belt-Seminar Sogar aus der Schweiz und Spanien waren in diesem Jahr Teilnehmer angereist, um in Worms am Black-Belt-Budo-Meeting mitzumachen. Im Fokus bei diesem internationalen Budo-Seminar standen nicht nur Kampfkunst und Selbstbehauptung, es ging auch um die Themen Selbstsicherheit, Selbstwirksamkeit und Selbstbehauptung.